In Guten Händen….

Osteopathie wirkt Ganzheitlich.

Als BAO zertifizierter Osteopath behandele ich den Patienten als Individuum in seiner Gesamtheit nach dem ganzheitlichen Diagnose- und Therapiekonzept der Osteopathie.

Umfassendes medizinisches Wissen und langjährige Praxiserfahrung in der Ausführung manueller Behandlungen lehrten mich, den Körper als untrennbare Einheit zu erkennen und mit den Händen zu spüren und zu „sehen“.

Wie bei einem Klavierspieler sind die Hände das wichtigste Instrument eines Osteopathen. Es bedarf einer intensiven Schulung, jahrelanger Übung und Erfahrungswerte, um zu dieser hohen Sensibilität der Hände zu gelangen.

Mit der erlernten hohen Sensibilität der Hände arbeitet der erfahrene Osteopath und erzielt nachweislich gute Heilerfolge.

Osteopathie ist kein Allheilmittel,
sie kann aber in bestimmten Fällen die Schulmedizin unterstützend ergänzen. Eine Zusammenarbeit mit anderen Fachkräften im Gesundheits-Versorgungsbereich wird angestrebt.

Osteopathie ist ein Beruf und nicht eine Behandlungsform.